TREU UND FEST ZUM KSV, WEIL UNSERE FARBEN ROT UND BLAU!

Bericht

Topduell im Aufstiegsrennen

Richtungsweisende Begegnung

Am Sonntag trifft unsere erste Mannschaft auf den Aufstiegskonkurrent aus Würselen. Zu erwarten ist eine packende Begegnung die richtungsweisend für beide Teams sein wird. Momentan stagniert die Tabellenspitze der Kreisliga B. Gleich drei Spitzenmannschaften sind nicht gut in die Rückrunde gestartet. Würselen und Mariadorf konnten jeweils nur einen Punkt aus den letzten beiden Partien dazu gewinnen. Unsere erste Mannschaft spielte beide Rückrundenspiele nur Remis. Einzig Vaalserquartier konnte den Erwartungen gerecht werden und gewann beide Spiele klar mit 4:0 und 6:0 und ist nun schärfster Konkurrent unserer ersten Mannschaft.




Die Begegnung kommenden Sonntag ist für beide Mannschaften enorm wichtig. Würselen muss gewinnen um oben dran zu bleiben. Unsere erste Mannschaft muss gewinnen um die Tabellenführung nicht an Vaalserquartier zu verlieren. Die Vaalser haben ebenfalls kein einfaches Spiel. Sie erwarten zuhause den Tabellenfünften aus Eilendorf. Die ebenfalls mit einem Sieg ihren 5. Platz festigen könnten.

Eine Prognose für Sonntag ist schwierig. Die erste Mannschaft und auch der VfR scheinen den Schwung der Hinrunde nicht über die Winterpause mitgenommen zu haben. Dieses Spiel wird die Richtung der kommenden Wochen angeben.

Ein ganz besonderes Schmankerl von unserem Premiumpartner:

Mit Ihrer Eintrittskarte gratis beim Trinkgut in Kohlscheid 1 Six Pack Traugott Simon oder einen Kasten Leonie Mineralwasser abholen.

Anstoß ist am 19.03.2017 um 15:00 Uhr an der Casinostraße

Unsere 2. Mannschaft trifft am Wochenende auf die Concordia aus Merkstein. Die Mannschaft von Jochen Jedamzik und Michael Gillessen ist weiterhin abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz der Kreisliga C. Mit der Concordia kommt der direkte Tabellennachbar an die Casinostraße.

Um noch ein bisschen Hoffnung auf den Klassenerhalt zu bewahren muss unsere zweite Mannschaft unbedingt die Merksteiner schlagen. Wir hoffen, dass die Jungs den Schwung der durchaus guten Vorbereitung mitnehmen und den so wichtigen “Dreier” zuhause behalten.

Anstoß ist am 19.03.2017 um 13:00 Uhr an der Casionstraße

Wir wünschen beiden Teams das nötige Glück und hoffen auf einen positiven Spieltag!