TREU UND FEST ZUM KSV, WEIL UNSERE FARBEN ROT UND BLAU!

Bericht

Reserve verliert beim Tabellenführer

Tabellenletzter gegen Tabellenführer

Unsere Reserve war Sonntag zu Gast beim VFB Alsdorf. Als Tabellenletzter konnte wahrscheinlich niemand erwarten das die Reserve beim Tabellenführer punktet. So war es leider auch.

Die ersten 15 Minuten spielten unsere Jungs gut mit und standen auch hinten sehr sicher. Bis zur knapp 20. Spielminute ging alles gut. Ein Freistoß aus 22 Metern senkte sich tückisch im Sechzehnmeterraum und setzte unhaltbar für Marcel Jorde auf. Dieses Pech hat man wenn man unten drin steht leider oft.

Im Verlauf der ersten Halbzeit spielten unsere Jungs eigentlich ein gutes Spiel. Leider konnte der VFB Alsdorf mit insgesamt 4 Torschüssen 3 mal treffen. So war der Pausenstand mit 3:0 vielleicht ein Tor zu hoch.

In der 2. Halbzeit konnte unsere 2. Mannschaft nur noch bedingt mithalten. Schnell konnten die Alsdorfer auf 4:0 erhöhen. Man kann sagen, dass der VFB klar die bessere Mannschaft war. Sie spielten deutlich cleverer und ließen den Ball sehr gut in den eigenen Reihen laufen.

Am Ende stand ein 6:0 für den VFB Alsdorf auf dem Papier. Der Sieg geht sicherlich auch in der Höhe in Ordnung.
Bleibt zu hoffen, dass unsere Reserve es nächste Woche gegen SVS Merkstein besser machen kann. Den auch mit Merkstein erwartet man ein sehr spielstarke Truppe an der Casinostraße!

 

Spielbericht wird präsentiert von:

Viamednoahs

verfasst von David Milz