TREU UND FEST ZUM KSV, WEIL UNSERE FARBEN ROT UND BLAU!

Bericht

Erste Mannschaft siegt zweistellig

Zweistelliger Heimsieg des KSV

Trainer Detlef Baczewski musste drei Positionen zur Vorwoche tauschen. Von der ersten Minute an, spürte man das der KSV gewillt war, die drei Punkte zuhause zu behalten. Bereits in der 8.Min klingelte es im Kasten der Union. Nick Honnie vollendete eine Kombination über Sandy Sehic und Michael Meven.

Nur 4 Minuten später das 2-0. Michael M. mustergültige Flanke auf den Kopf von Marc Napieralski.  Der erzielt in der 39. seinen Doppelpack. Noch vor der Pause erhöht Mev das 4-0 nach Vorlage von Sandy Sehic. Direkt nach Wiederanpfiff das 5-0 durch Stürmer Meven. 5 Minuten später das 6-0 durch Sandy Sehic. Nick Honnie bedient in der 55.Min Michael Meven zum 7-0. Marc Napieralski erzielt das 8-0.

Das 9-0 durch Nicklas Honnie bereitete uneigennützig der eingewechselte Marcel Taubald vor. Michael Meven macht mit seinem 4. Tor das zweistellige 10-0 und Nicklas Honnie erzielt aus 20 m das 11-0. Nach dem souveränen Erfolg blieb die Mannschaft zum Essen im Sportheim und bereitete sich auf das anschließende Oktoberfest an der Casinostraße vor.

Was ein gelungener Sonntag fürs Team

 

Spielbericht wird präsentiert von:

Viamednoahs

verfasst von Daniel Baczewski

 

 Fotograf: Melanie Pennings